Autor: Rote Falken Zürich

Neues Falken Info Nr. 31

Das neue Infoblatt der Roten Falken ist online! Inhalt: Osterschule 2019 1. Mai: Was wir nicht wollen: Geschlechterrollen! Anti-autoritäre Erziehung und ihre Grenzen in den Roten Falken In Zürich Nord werden endlich wieder Falken gesichtet Kreuzworträtsel

Kreuzworträtsel & Lösung

Das rote Haus im Grünen Wir setzen uns für eine Gesellschaft ein, in der … Platz haben und ihre Bedürfnisse ernst genommen werden. Die Gründerin der Roten Falken Schweiz Die Zürcher Gruppe für die ganz kleinen Falken Quartier in dem more »

In Zürich Nord werden endlich wieder Falken gesichtet!

Seit einigen Monaten gibt es in Zürich eine neue Falkengruppe «Zürich Nord». Nachdem die Falkengruppen in Oerlikon und Affoltern für ungefähr drei Jahre keine eigenen Programme mehr angeboten haben, haben wir, drei ehemalige Falkenhelfer*innen, uns diesem schon länger laufenden Projekt more »

1. Mai: Was wir nicht wollen: Geschlechterrollen!

Auf unserem Fronttranspi am 1. Mai machten wir darauf aufmerksam, dass wir bestehende Geschlechterstereotypen aufbrechen wollen. Wir gingen zusammen auf die Strasse, um für unsere Anliegen zu kämpfen und haben gezeigt, was uns wichtig ist! Am 1. Mai selber hatten more »

Osterschule 2019

Wie jedes Jahr haben wir auch 2019 an Ostern ein Wochenende, die sogenannte Osterschule, organisiert, an der wir uns mit verschiedenen politischen Themen auseinandersetzen und einfach miteinander eine schöne Zeit verbringen können. Welcher Ort würde sich besser dazu eignen als more »

Anti-autoritäre Erziehung und ihre Grenzen in den Roten Falken

Die Grundlage anti-autoritärer Erziehung besteht darin, dass Personen unabhängig von ihrem Alter und ihren Kapazitäten die Fähigkeit zugeschrieben wird, eigenständige Entscheidungen zu treffen. Dieses Prinzip wird im Alltag der Roten Falken, in Lagern und am Samstagnachmittag-Programm, gelebt, gelernt und reflektiert. more »

Neues Falken Info Nr. 30

Das neue Infoblatt der Roten Falken ist online! Inhalt: Die neuen Falkenhelfer*innen stellen sich vor Osterschule 2018 – Kapitalismuskritik, Armut und Utopien Geschlechterstereotypen und die Falken Sommerlager im Jura Die Roten Falken fliegen auch in Zürich-Nord PDF download

Geschlechterstereotypen und die Falken

Im Rahmen meiner Masterarbeit habe ich mich ein Jahr lang mit Männern in geschlechtsuntypischen Berufen und deren Vorstellungen von Geschlechterstereotypen befasst. Nach so intensiver Auseinandersetzung auf theoretischer Ebene, habe ich mir Gedanken gemacht, wie sich die Ergebnisse der Arbeit mit more »

Osterschule 2018 – Kapitalismuskritik, Armut und Utopien

Obwohl – oder gerade weil – wir alle intensiv mit verschiedensten Falken- und sonstigen Projekten beschäftigt waren, trafen wir uns über das Osterwochenende im Mösli um uns wieder einmal Zeit für eine inhaltliche Auseinandersetzung mit politischen Themen zu nehmen. Dieses more »

Die neuen Falkenhelfer*innen stellen sich vor

Seit diesem Sommer gibt es eine neue Generation Falkenhelfer*innen. Langsam gewöhnen wir uns an Sitzungen, das Vorbereiten von Samstagnachmittags-Programmen und die Verantwortung, die uns gegeben wird. Wir, das sind: Chiara (2002), Dimitri (2003), Armin (2003), Naemi (2001) Damit ihr uns more »

Top