Helfer*Innen

Alle HelferInnen kannst du unter der Mail-Adresse: helfer_innen(at)zh-city.rotefalken.ch erreichen.


Naemi (2001)

 „An den roten Falken schätze ich enorm die Solidarität, die ganz selbstverständlich gelebt wird. Alle können kommen, wie sie sind und den Kindern werden wichtige Werte mitgegeben. Zusammen setzen wir uns für eine bessere Welt ein. Auch sehr wertvoll für mich ist, dass sich alle gleichermassen einbringen können, ohne hierarchische Strukturen und Machtverhältnisse.“


Josefin (1996)
„Das Schöne bei den Falken ist, dass die Meinung von allen gleich viel zählt und die Kinder genau wie die Erwachsenen mitbestimmen und ihre Ideen einbringen – auch die Allerkleinsten bei den Nestfalken.“

 


Nahui

 

 


Iannis