Internationale Kontakte in der Winterschule

Erschienen im Falken Info 26, Dezember 2016, Alle Falken Info’s

Schon vor zwei Jahren nahm eine kleine Falkendelegation aus Zürich an der internationalen Winterschule der deutschen Falken in der Nähe von Berlin teil.

Die Winterschule war geprägt vom internationalen Austausch. Fleissig knüpfte unsere kleine Delegation Kontakte mit Falken aus verschiedenen Regionen in Europa, vor allem mit den Gruppen aus England, Österreich, Deutschland und Spanien. Insgesamt nahmen rund 120 Falken teil.

Die Organisator*innen wollten insbesondere die Diversität der Falkengruppen betonen. Dies betrifft vor allem die Frage der teilweisen Anbindung an sozialdemokratische Parteien gewisser Falkengruppen, die ja bei uns nicht vorhanden ist.

Die inhaltlichen Schwerpunkte lagen rund um das Motto „Education for a world without borders“, wobei vertieft Themen wie „Festung Europa“ und verschiedene Formen der Diskriminierung in der Gesellschaft behandelt wurden.

Wir freuen uns, dass auch dieses Jahr wieder eine Delegation von uns Falkenhelfer*innen an der Winterschule teilnehmen wird, und so auch die im internationalen Sommercamp geknüpften Kontakte gepflegt werden können.

Anuska und MIchi

Veröffentlicht in Alle, Infos, Jugendliche, Politisches